Blog

Mitarbeiter*innen im Unternehmen halten

Retention Management bedeutet, sich im Unternehmen Gedanken um die mögliche Abwanderung von leistungsstarken Beschäftigten zu machen. Größere Unternehmen gehen dieses Thema oft mit kleinen Teams an, die Bild des Unternehmens für Bewerber entstehen lassen. Darüber hinaus können sie Abwanderungswillige zusammen…

weiterlesen

„Learning Journeys“ für Mitarbeiter*innen mit Potenzial

Es ist kein Geheimnis, dass leistungsstarke Beschäftigte nach Förderung suchen, um ihre Potenziale entwickeln zu können. Wenn diesen Beschäftigten im aktuellen Umfeld die regulären Karrierewege nicht offen stehen, treffen diese nicht selten eine Entscheidung zu einer herausfordernden außerhalb des Unternehmens.…

weiterlesen

Leistungsbeurteilungen erleichtern

Führungskräfte entscheiden sich manchmal dazu, keine wirkliche Leistungsbeurteilung vorzunehmen. Auch in Betriebsvereinbarungen ausformulierte Leistungsbeurteilungen fallen gelegentlich dem "Gießkannenprinzip" zum Opfer. Führungskräfte klagen nicht immer zu Unrecht, dass Ihnen die Zeit fehlt, solche schwierigen Entscheidungen gut vorzubereiten. Sie fürchten durch unklare…

weiterlesen

Psychologisch optimiertes Schenken😉

Das richtige Geschenk für jemand auszusuchen kann sehr anstrengend sein. Im schlimmsten Fall führt ein unpassendes Geschenk beim Gegenüber zu verletzten Gefühlen. Laut einer Studie tauschen 50% aller Amerikaner mindestens einmal im Jahr ein Geschenk um. 40% geben zu, Geschenke…

weiterlesen

Retention Management

Wer sich im Unternehmen nicht entwickeln kann, wird sich irgendwann nach etwas anderem umschauen. Dieser Begriff beschreibt alle Maßnahmen, die getätigt werden, um Mitarbeitende in einem Unternehmen zu halten. Mitarbeiter*innen neu zu rekrutieren ist sehr aufwändig. Es lohnt daher, in…

weiterlesen

Zukunft Personal ZP Europe Köln 2023

Vom 12. bis zum 14. September 2023 fand in Köln die HR-Messe Zukunft Personal statt. Nach pandemiebedingt stilleren Jahren war sie dieses mal wieder sehr gut besucht. Ich war am 13. September 2023 als Besucher dabei und verbrachte dort einen…

weiterlesen

Buchrezension „Rollenspiele im Assessment Center“ von Jens Bregas (Springer, 2022)

Jens Bregas entwickelt als Personalentwickler in einem Versicherungsunternehmen Assessment Center und führt diese durch. Weiterhin engagiert sich der vielseitige Autor im "Forum Assessment", dem Nachfolger des "Arbeitskreis Assessment Center". Im Verein setzt er sich für Qualität und Akzeptanz von Interviewverfahren…

weiterlesen

Warum Meetings manchmal scheinbar unaufhaltsam dummen Ideen folgen…

Das Problem Dass in Meetings in Organisationen immer mal wieder falsche Entscheidungen getroffen werden, ist zu einem gewissen Grad normal. Gefährlich wird es aber dann, wenn sich diejenigen, die es diskutiert haben, einige Zeit später mit den Konsequenzen ihrer Entscheidungen…

weiterlesen

Wer „Nein“ sagen will muss „Ja“ sagen

Klare Abgrenzung ist Trainingssache... Wenn jemand daran arbeiten möchte, sich besser abzugrenzen und leichter "Nein" zu sagen, hat er oder sie viele Möglichkeiten. Man kann seine rhetorischen Möglichkeiten in einem Seminar oder einem Online-Kurs verbessern. Man kann seine Körpersprache optimieren…

weiterlesen

Open Space und Bar Camp? Was ist das?

Open Space ist eine Methode der Moderation für große Gruppen. Mit ihr lassen sich Konferenzen von etwa 20 bis 2000 Teilnehmern strukturieren und mit ihr lassen sich vor allem komplexe, schwer eingrenzbare Themen bearbeiten. Beispielsweise könnte man die Frage "Wie…

weiterlesen

Jetzt Newsletter abonnieren!

Bleiben Sie auf dem Laufenden und verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr.